CORAX

Fachmagazin für Kinder- und Jugendarbeit in Sachsen

#03/2020

Bald erscheint die neue Ausgabe des Corax.

Größer48

Ihr CORAX Magazin hat
immer 48 Seiten.

Der CORAX ist.

Ein fach- und trägerübergreifendes Medium der Jugendhilfe in Sachsen, das über aktuelle Entwicklungen und Tendenzen informiert. Mit Schwerpunkt auf Sachsen und den neuen Bundenländern stellt CORAX eine einzigartige Plattform des fachlichen Austauschs zwischen Praxis, Wissenschaft, Politik sowie Aus- und Fortbildung dar.

Der CORAX wendet sich an.

Fachkräfte
der Jugendhilfe

Studierende und
Absolvent(inn)en der Sozialen
Fakultäten der Hochschulen

Lehrende
im Bereich
der Sozialwissenschaften

Politik

mit der Jugendhilfe
assoziierte
Verwaltung

Der CORAX bietet.

N
Aktuelles aus Praxis und Politik der Jugendhilfe in Sachsen
N

Neues aus der Trägerlandschaft und Vorstellung von Projekten

N

Fachlichen Austausch, Interviews, Meinungen und Diskussionen

N

Fachliche Expertisen zu aktuellen Entwicklungen in der Jugendhilfelandschaft sowie relevanten Rechtsfragen

N

Rezensionen einschlägiger Fachliteratur

N

& die Möglichkeit, eigene Beiträge zu verfassen & zu veröffentlichen!

In eigener Sache.

Rückblick auf die CORAX Jahresklausur 2017

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

am 21. bis 22. September 2017 veranstaltete die CORAX-Redaktion ihre jährliche Jahresklausur mit zahlreichen Experten und Expertinnen aus verschiedensten Wirkbereichen der Sächsischen Jugendhilfe, mit Vertreterinnen und Vertreter der Sächsischen Hochschulen sowie Vertretern der Fachpolitik des Sächsischen Landtages. In einer äußerst ergebnisträchtigen Arbeitssitzung mit den Gästen sowie der anschließenden knapp zweitägigen Klausur der Redaktion wurde der inhaltliche Fahrplan der Redaktionsjahres 2018 erarbeitet und dabei die aktuell brennendsten Schwerpunktthemen hinsichtlich der Entwicklung der Sächsischen Jugendhilfelandschaft mit besonderem Fokus auf die Kinder- und Jugendarbeit aufgestellt.

Mögliche Verzögerungen kommender Ausgaben

Auch wir in der Redaktion stehen, wie viele Engagierte in der Sächsischen Jugendhilfe, vor nicht unerheblichen Herausforderungen. Es ist daher bereits jetzt absehbar, dass sich die Veröffentlichung kommender Ausgaben teils erheblich verzögern kann. Wir bitten daher all unsere Leser:innen um Geduld, Verständnis und ein wenig Nachsicht.

Das CORAX-Fachmagazin begleitet Sie/Euch dennoch auch weiterhin in dieser Situation bei Ihrem/Eurem fachlichen Schaffen. Bleiben Sie/bleibt gesund und uns gewogen!

Stellenausschreibung

Der CORAX sucht zum 1. Juli 2016 in Vollzeit eine neue Mitarbeiterin oder einen neuen Mitarbeiter in der hauptamtlichen Redaktion. mehr lesen…

Aufgabe 6
2019

Ausgabe 5
2019

Ausgabe 4
2019

Ausgabe 3
2019

REDAKTION

Dirk arbeitet seit 2010 für die AGJF Sachsen e. V. als Mitarbeiter für Öffentlichkeitsarbeit, ist leitender Redakteur des CORAX und Verantwortlicher im Sinne des Presserechts. Er ist Dipl. Kommunikationspsychologe (FH) und arbeitete zuvor als Redakteur im Ressort Wirtschaftsethik des Online-Magazins Ethiker.com. Nun führt er alle Recherchepfade für den CORAX an seinem Tisch zusammen, aus denen er dann mittels Satz und Layout den CORAX „gießt“.

Dirk Müntzenberg

Redaktionsleitung

Dirk arbeitet seit 2010 für die AGJF Sachsen e. V. als Mitarbeiter für Öffentlichkeitsarbeit, ist leitender Redakteur des CORAX und Verantwortlicher im Sinne des Presserechts. Er ist Dipl. Kommunikationspsychologe (FH) und arbeitete zuvor als Redakteur im Ressort Wirtschaftsethik des Online-Magazins Ethiker.com. Nun führt er alle Recherchepfade für den CORAX an seinem Tisch zusammen, aus denen er dann mittels Satz und Layout den CORAX „gießt“.

Thomas Rohde

Redaktion

Dirk arbeitet seit 2010 für die AGJF Sachsen e. V. als Mitarbeiter für Öffentlichkeitsarbeit, ist leitender Redakteur des CORAX und Verantwortlicher im Sinne des Presserechts. Er ist Dipl. Kommunikationspsychologe (FH) und arbeitete zuvor als Redakteur im Ressort Wirtschaftsethik des Online-Magazins Ethiker.com. Nun führt er alle Recherchepfade für den CORAX an seinem Tisch zusammen, aus denen er dann mittels Satz und Layout den CORAX „gießt“.

Christiane Löffler

Redaktion

HERAUSGEBERIN

Das „CORAX Magazin für Kinder- und Jugendarbeit in Sachsen“ (ISSN 1860 9910) wird herausgegeben von der Arbeitsgemeinschaft Jugendfreizeitstätten Sachsen e. V. (AGJF Sachsen e. V.).

Die AGJF Sachsen ist eine Fachorganisation der Jugendhilfe Sachsens und seit 1990 ein etablierter überörtlicher Träger mit Schwerpunkt Fortbildung – Beratung – Projekte.

Die AGJF Sachsen entwickelt dabei Leistungsangebote, die die fachliche Kompetenz von Fachkräften der Jugendarbeit erhöhen und stellt sich als interdisziplinär arbeitender Trägerverein für neue und innovative Ideen im Rahmen von Modellvorhaben zur Verfügung, um diese in das fachliche Know-How der Sächsischen Jugendhilfe implementieren zu helfen.

Als Dachverband mit über 100 Mitgliedern bietet die AGJF Sachsen Lobbyarbeit und politische Interessenvertretung für Träger und Initiativen von Kinder- und Jugendarbeit.

Die AGJF Sachsen ist auf Landesebene aber auch bundesweit vernetzt und Mitglied der Bundesarbeitsgemeinschaft Offene Kinder- und Jugendeinrichtungen e. V. (BAG OKJE e. V.)

Förderer

Das CORAX-Fachmagazin für Kinder- und Jugendarbeit in Sachsen wird über die Förderrichtlinie „Überörtlicher Bedarf“ aus Mitteln des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Verbraucherschutz gefördert.

Die Sächsische Jugendstiftung unterstützt das CORAX-Fachmagazin für Kinder- und Jugendarbeit und fördert die redaktionelle Arbeit der CORAX-Redaktion.

Die Bürgerstiftung Dresden unterstützt im Rahmen des Programms „Wir für Sachsen“ die ehrenamtliche Tätigkeit der CORAX-Redaktionsgruppe.

Partner

Corax Kontakt

Trete mit uns in Kontakt!

Corax Mitwirken

Bring dich mit ein?